Vorträge

Veranstaltungsdetails

Astrologie, Beruf und Berufsfindung – Talente und Neigungen gezielt einsetzen

18.06.2019

Referentin
Marion Reiss
marion-reiss.de
Zurückliegende Vorträge
Die moderne Personalpsychologie verwendet heutzutage komplexe Fragebögen, um den Grundcharaktertyp eines Menschen – angelehnt an die vier Persönlichkeitstypen nach Hippokrates (Choleriker, Melancholiker, Sanguiniker und Phlegmatiker) – zu analysieren. Damit können Menschen im Berufsleben entsprechend ihren Fähigkeiten und Talenten besser eingesetzt werden. Auch die Astrologie verfügt mit der Temperamentenlehre nach William Lilly und der Würden-Theorie über diesbezügliche Instrumente, die angeborene Grundpersönlichkeit eines Individuums zu bestimmen. Ein extrovertierter Mensch würde z. B. in analytischen Berufen auf Dauer ebenso zugrunde gehen wie ein introvertierter Typ auf der Bühne. Nicht der Grundcharakter ist also gut oder weniger gut. Der Grundcharakter passt gut oder weniger gut zum Platz, zur Situation oder zur Aufgabe. Dieser Abend gibt einen Einblick darüber, wie eine berufliche Tätigkeit im Einklang mit dem eigenen Temperament bzw. der eigenen Veranlagung sinnvoll(er) ausgerichtet werden kann.

Wir freuen uns, dass die Vorträge ab sofort wieder stattfinden!


Finde


Vortrag-Archiv

Programm Herbst 2021 [PDF]
Gestaltung Vortragsprogramm
Dr. Robert Reisert ►
Die Vorträge finden statt:
Julius Leber Schule
Seilerstrasse 32
60313 Frankfurt am Main
Filmsaal, 1. Stock
Dienstags von 19:15 bis 21:15h
Bankverbindung
Astrologische Gesellschaft
Frankfurt am Main e.V.
IBAN
DE09 7955 0000 0012 2398 93
zurück