Vorträge

Veranstaltungsdetails

Astrologie, Medizin und Prognose oder Über die Kunst, Zukunft schöpferisch zu gestalten

29.01.2019

Referent
Dr. Robert Reisert
praxis-dr-reisert.de
Zurückliegende Vorträge
Traditionsgemäß referiert Herr Gollong im Januar über die Prognose für das neue Jahr. Nun ist dieser altbewährte Referent in diesem Jahr verhindert. Selbstverständlich kann ich diesen Part in seinem Sinn nicht eins zu eins erfüllen. Und doch wage ich hier eine sehr konkret umfassende Prognose für das Jahr 2019: Es dient ganz wesentlich dazu, jeden einzelnen von uns auf die bedeutende Konjunktion von Saturn und Pluto im Zeichen des Steinbock am 12. Januar 2020 vorzubereiten, die dort zuletzt im Januar 1518 stattfand. Welche Änderungen dabei zu erwarten sind und wie die sich im Leben eines jeden einzelnen von uns meistern lassen, darum geht es in meinem Vortrag. Dazu nutze ich die Ihnen bereits bekannten medizinischen Modelle des siebenkammerigen Uterus aus dem Mittelalter und das brandaktuelle Modell des Herzens als Sitz der Seele, um mit ihrer Hilfe die Wirkung großer astrologischer Konstellationen etwas näher zu beleuchten.

Wir freuen uns, dass die Vorträge ab sofort wieder stattfinden!


Finde


Vortrag-Archiv

Programm Herbst 2021 [PDF]
Gestaltung Vortragsprogramm
Dr. Robert Reisert ►
Die Vorträge finden statt:
Julius Leber Schule
Seilerstrasse 32
60313 Frankfurt am Main
Filmsaal, 1. Stock
Dienstags von 19:15 bis 21:15h
Bankverbindung
Astrologische Gesellschaft
Frankfurt am Main e.V.
IBAN
DE09 7955 0000 0012 2398 93
zurück